Datenschutzberatung, Datensicherheit

Externer Datenschutzbeauftragter von PRODATIS

Datenschutzberatung für Unternehmen, Handwerk & Behörden in Dresden & Sachsen

Wir bieten Ihnen kompetente Datenschutzberatung und beraten Sie umfassend zu Fragen des Datenschutzes und der IT-Sicherheit, unterstützen Sie bei der Erstellung Ihrer gesetzlich geforderten Dokumentationen und stellen Ihnen einen externen Datenschutzbeauftragten zur Seite.

In einem Datenschutz-Check erfassen wir Ihre Ist-Situation im Unternehmen oder Behörde und Erstellen eine Schwachstellenanalyse mit integrierter Risikobewertung. In einem Maßnahmenkatalog erhalten Sie dann umfassende Empfehlungen zum Erreichen der rechtssicheren Umsetzung von Datenschutz und IT-Sicherheit.


Ihr externer Datenschutzbeauftragter

Entlasten Sie Ihre betrieblichen Abläufe mit der Bestellung eines externen Dateschutzbeauftragten. Wir übernehmen die nach den gesetzlichen Anforderungen (BDSG, EU-DSGVO uns BDSG neu) geforderten Aufgaben des Datenschutzbeauftragten als externer Datenschutzbeauftragter und stehen Ihnen für alle Fragen des Datenschutzes zur Verfügung.

Nutzen Sie unsere Erfahrungen und aktuelles Fachwissen auch zur Entlastung Ihres intern bestellten Datenschutzbeauftragten bei der Umsetzung der datenschutzrechtlichen Anforderungen in den Bereichen Beschäftigtendatenschutz, Konzerndatenschutz, Behördendatenschutz, Internationaler Datenschutz, Gesundheitsdatenschutz, Videoüberwachung und Datenschutz, Erstellung von Datenschutzdokumentationen, Datenschutz Check und Datenschutzmanagement.


Datenschutz-Beratung aus Dresden & Sachsen für Unternehmen und Behörden

PRODATIS hilft Ihnen Haftungsrisiken zu vermeiden und bietet Ihnen kompetente Unterstützung bei der Planung und Umsetzung Ihrer IT-Projekte. Gern führen wir auch Mitarbeiterschulungen durch, um Ihre Mitarbeiter zum Thema Datenschutz zu sensibilisieren und Sie bei der Erfüllung Ihrer gesetzlichen Pflichten zu unterstützen. So unterstützen wir Sie bei der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben zur Verarbeitung, Sicherung und Archivierung Ihrer Daten einschl. Dokumentationen.


16. September 2022

Ist ein datenschutzkonformer Einsatz von Microsoft 365 möglich?

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz hat auf seiner Homepage aktuelle FAQs zu Microsoft 365 (ehemals Office…
Lesen Sie weiter
9. September 2022

Neue Abmahnwelle zu Cookies und Google Diensten

Wie bereits in unseren Newslettern, u.a. vom 04.04.2022 und 29.10.2021 beschrieben, müssen nach geltendem Datenschutz-Recht für die Einbindung von nicht…
Lesen Sie weiter
9. September 2022

Grundsatz der Datenminimierung

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) nennt in Art. 5 DSGVO Datenminimierung als einen der Grundsätze der Verarbeitung personenbezogener Daten:Personenbezogene Daten müssen demnach…
Lesen Sie weiter
19. August 2022

Einwilligungen im Beschäftigtenverhältnis

Einwilligungen in beschäftigungsbezogenen Maßnahmen sind eher selten, da die Verarbeitung von personenbezogenen Daten von Beschäftigten als Grundlage den Arbeitsvertrag und…
Lesen Sie weiter
19. August 2022

Planung eines eigenständigen Gesetzes zum Beschäftigten-Datenschutz

Der Schutz von personenbezogenen Daten im Beschäftigungszusammenhang stellt sowohl Verantwortliche als auch betroffene Personen, Datenschutzbeauftragte (DSB) und Betriebsräte immer wieder…
Lesen Sie weiter
1 2 3 33

Alle News